Carports aus Holz bei HolzLand Vogt: Natürlich und schön

Wenn Sie einen sicheren und dabei flexiblen Stellplatz für Ihren Wagen gestalten wollen, dann stehen Ihnen dazu verschiedene Materialien zur Verfügung. Holz ist eine besonders beliebte Wahl. Das robuste, haltbare und schöne Material bietet sich für die Konstruktion vieler verschiedener Carport-Konstruktionen an und überzeugt durch zahlreiche Vorteile.

Komplettsysteme und individuelle Planung nach Maß mit HolzLand Vogt

Im HolzLand Vogt-Sortiment bieten wir Ihnen Carports aus Holz in verschiedenen Varianten. Sie finden fertige Systeme, können mit uns aber auch Ihr individuelles Carport planen. Im Rahmen unseres Rundum-Sorglos-Service ist es uns möglich, Ihr Carport genau nach Ihren Vorstellungen zu gestalten und umzusetzen.

Vor Ort für Sie da: Entdecken Sie unsere große Gartenausstellung in Oldenburg
Bei uns können Kunden aus der Region Oldenburg, Rastede, Delmenhorst und darüber hinaus verschiedene Carports und Gartenhäuser direkt in Aktion erleben. Auf unserer Ausstellungsfläche finden Sie die nötige Inspiration für Ihre individuelle Gestaltung und können fertige Modelle sehen und anfassen. Unsere Mitarbeiter beraten Sie ausführlich zu all unseren Produkten und zu Ihren Möglichkeiten. 

Carports aus Holz: Das erwartet Sie im HolzLand Vogt-Sortiment

Für unsere Carports aus Holz setzen wir auf hochwertiges Material. Als Spezialist für Holz- und Holzwerkstoffe sind wir bereits in dritter Generation für unsere Kunden da und wissen genau, worauf es Ihnen ankommt. Robust, ökologisch, wohngesund und schön: Holz ist ein besonderer Baustoff, der auf vielen Ebenen überzeugt.

Typische Holzarten für unsere Carports aus Holz:

  • Douglasie, Lärche in unbehandelter Form. Hier benötigen Sie einen bauseitigen Holzschutz.
  • Kiefer, kesseldruckimprägniert
  • Fichte-Leimholz und Fichte Konstruktionsvollholz (KVH), auch hier benötigen sie bauseitigen Holzschutz.

All unsere Hölzer sind mit Nachhaltigkeits-Zertifikat (FSC oder PEFC) erhältlich. 

Unsere Carports aus Holz im Überblick

  • Verschiedene Größen: Sie finden bei uns Standard-, Zwischen- und Sondergrößen.
  • Verschiedene Ausführungen: Sie haben die Wahl in den Bereichen Holz, Dachform (Flachdach, Satteldach, Walmdach usw.) und Dacheindeckung (Dachsteine, Dachbahnen, Gründach).
  • Vollflächige, teilweise oder ohne Wandbekleidung
  • Optional integrierter Geräteraum

Carports für jeden Geschmack

Vergleichen Sie unsere verschiedenen Carports jetzt in unserem Erlebniskatalog mit exklusiven Inhalten und medialen Features.

Erlebniskatalog durchblättern und Carport finden


Montage und Pflege: So bleiben Carports aus Holz bestens in Schuss

Ein Carport aus Holz kann in der Regel vom erfahrenen Heimwerker selbst zusammengebaut werden. Dabei sind aber stets die mitgelieferte Herstelleranleitung sowie lokale Bauverordnungen zu beachten. Gern unterstützten wir Sie in diesen Fragen tatkräftig und übernehmen im Rahmen unseres Rundum-sorglos-Service die Montage für Carports aus Holz.

Die Pflege eines Carports aus Holz gestaltet sich in der Regel einfach. Ist das Holz gegen Witterungseinflüsse behandelt, so müssen Sie diese Behandlung in Form von Lacken oder Farbe regelmäßig auffrischen. Schmutz, der für das Festsetzen von Flüssigkeit sorgen kann, sollte möglichst schnell entfernt werden.

Tipps zum Kauf von Carports finden Sie in unserem Online-Ratgeber.

Carports - die häufigsten Fragen und Antworten
Wie lange hält ein Carport aus Holz?

Carports aus Holz sind sehr beständig. Obwohl Holz ein sehr biologischer und ökologischer Rohstoff ist, lässt er sich mit verschiedenen Behandlungen in seiner Haltbarkeit verbessern. Die Behandlungen verfremden den naturbelassenen Charme des Holzes jedoch nicht. Setzen Sie beim Kauf auf Qualität und lassen Sie sich zu verschiedenen Behandlungsmethoden beraten. So müssen Sie sich um die Haltbarkeit Ihres Carports keine Sorgen machen.

Vergraut das Carport-Holz? Was kann man dagegen tun?

Unbehandeltes Holz vergraut aufgrund von UV-Einflüssen (starke Sonneneinstrahlung) auf natürlichem Wege. Viele Holz-Befürworter bevorzugen das naturnahe Aussehen von vergrautem Holz. Beschichten oder streichen Sie Ihr Holz mit entsprechenden Mitteln, können Sie der Vergrauung effektiv entgegenwirken.

Wie groß darf mein Carport sein, ohne dass ich eine Baugenehmigung brauche?

Da es sich bei einem Carport um eine „feststehende bauliche Veränderung handelt“ brauchen Sie für Ihre Carport-Garage generell eine Baugenehmigung. Auch hier sind die Regelungen von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Städte und Gemeinden können ebenfalls eigene Richtlinien festgesetzt haben. Wichtig ist dabei oftmals die Grundfläche auf der gebaut wird – überlassen Sie jedoch auch hier nichts dem Zufall und wenden Sie sich an Ihre HolzLand-Experten.

Wie weit muss ich mein Carport von der Grundstückgrenze entfernt bauen?

Je nach Bundesland oder Gemeinde sind die Regelungen hier verschieden. Verlassen Sie sich nur auf Fakten und fragen Sie beim örtlichen Bauamt nach – ein einfacher Anruf genügt hier meist. Gern beraten wir Sie auch persönlich.

Sie haben noch Fragen zu HolzLand Vogt Carports aus Holz?

Dann stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns oder schauen Sie direkt bei uns vor Ort vorbei. 

  • Produkte
  • Services
  • Ratgeber
  • Profi-Bereich
  • Über uns
  • Karriere
Produkte
Profi-Bereich
Über uns