Meine Terrasse – Mein Zuhause: Pflegeleichte Terrassendielen aus WPC und BPC bei HolzLand Vogt

Machen Sie es sich auf Ihrer Terrasse gemütlich und genießen Sie sonnige Tage an der frischen Luft: Mit pflegeleichten Terrassendielen aus WPC oder BPC können Sie sich ganz auf die schönen Seiten des Lebens konzentrieren und brauchen sich dabei keine Sorgen um aufwendige Reinigung und Behandlung, Splitter oder verblassende Farben zu machen. Das robuste und nachhaltige Produkt aus Holz/Bambus und Kunststoff ist eine ideale Alternative zur Massivholzterrasse und bietet zahlreiche Vorteile.

Planen Sie mit HolzLand Vogt eine Terrasse ganz nach Ihren Vorstellungen und nutzen Sie dazu ein Material, das auf ganzer Linie überzeugt. Im Raum Oldenburg, Rastede, Delmenhorst und darüber hinaus sind wir Ihr zuverlässiger Partner.

Genießen, entspannen und wohlfühlen: Terrassendielen aus WPC oder BPC sind die ideale Basis für Ihre persönliche Ruhe-Oase

Nach einem langen Tag die Abendluft genießen, am Wochenende mit Freunden und Familie grillen oder am Morgen im Schein der ersten Sonnenstrahlen frühstücken: Die Terrasse dient als individuelle Ruhe-Oase und wird auf vielfältige Art und Weise genutzt. Bei der Planung Ihres privaten Rückzugsortes sollten Sie daher nichts dem Zufall überlassen.

Wenn Sie eine Terrasse planen, dann stehen als Untergrund verschiedene Materialien zur Wahl. Holz gilt hierbei als natürliche und besonders schöne Alternative zu Platten oder Beton. Allerdings bedarf eine Terrasse aus Massivholzdielen regelmäßiger Pflege. Sie ist außerdem anfällig für Feuchtigkeit und je länger sie der Witterung ausgesetzt ist, um so mehr verblassen ihre natürlichen Farben.

Pflegeleichte Terrassendielen aus WPC oder BPC sind hier klar im Vorteil. Das innovative und schöne Material entsteht durch eine Verbindung von Kunststoff und  Holz (Wood Plastic Composite) oder anderen natürlichen Rohstoffen wie z. B. Bambus (Bamboo Plastic Composite). Von Plastik-Look kann dabei keine Rede sein: Terrassendielen aus WPC und BPC sind in vielen Farben erhältlich und fühlen sich stabil, fußwarm und natürlich an.

Stöbern Sie auch in unserem Online-Shop

Die Vorteile von Wood und Bamboo Plastic Composites
  • Vielseitig einsetzbar: Egal ob Neubau oder Renovierung, als Terrasse im Garten, am Pool oder direkt am Haus – WPC und BPC Terrassendielen überzeugen in jeder Situation.
  • Kein Vergrauen und nur geringe Nachfärbung: Anders als Holz verlieren die Terrassendielen nicht Ihre Farbe, sondern dunkeln allenfalls gleichmäßig nach.
  • Pflegeleicht: WPC- oder BPC-Terrassendielen müssen nicht speziell behandelt werden. Eine regelmäßige, einfache Reinigung genügt, um sie über viele Jahre instand zu halten.
  • Splitterfrei: BPC / WPC Terrassendielen sind ideal für Kinder und Barfußgänger, da sie nicht splittern.
  • Einfach zu verlegen: Ganz egal, ob Sie sich für unseren Rundum-Sorglos-Service entscheiden oder selbst Hand anlegen wollen – WPC Terrassendielen können ohne Spezialwerkzeug in kurzer Zeit verlegt werden.
  • Hohe-Dimensionsstabilität: Der hohe Polymeranteil einer BPC- oder WPC-Terrassendiele macht das Material besonders resistent gegen Feuchtigkeit. So verzieht es sich nicht oder quillt auf.

Nachhaltig wohlfühlen: Terrassendielen aus WPC und BPC sind die richtige Wahl für Umweltbewusste, die es praktisch mögen. Bei HolzLand Vogt bieten wir Ihnen daher eine große Auswahl an Produkten dieser Art.

Tun Sie mit WPC oder BPC Terrassendielen nicht nur sich selbst etwas Gutes, sondern auch der Umwelt. Naturfaserverstärkte Kunststoffe (NFK) sind ein nachhaltiger, wohngesunder und ökologischer Bio-Werkstoff:

  • WPC-Terrassendielen bestehen vollständig oder zu relevanten Anteilen aus nachwachsenden Rohstoffen.
  • Sie enthalten keine Halogene, Chlor oder Formaldehyd und sind damit physiologisch unbedenklich.
  • Wir bieten Ihnen WPC- und BPC-Terrassendielen aus zertifiziertem, kontrolliertem und nachwachsendem Anbau.
  • NFK Terrassendielen sind recycelbar.
  • Besser als vorgeschrieben: WPC- und BPC-Terrassendielen übertreffen die EU Anforderungen in Sachen Nachhaltigkeit und sind durch die Qualitätsgemeinschaft Holzwerkstoffe e. V. zertifiziert.

Beratungstermin vereinbaren
Sie wünschen einen persönlichen Beratungstermin? Hier können Sie unkompliziert, 24 Stunden am Tag, Ihren Wunschtermin online vereinbaren.

Jetzt online Termin buchen

Unkompliziert und pflegeleicht. Lesen sie auch unsere Profi-Tipps zu Reinigung und Pflege von Terassendielen aus WPC/BPC in unserem Online-Ratgeber.

Planen Sie Ihre Wohlfühl-Terrasse mit einem starken Partner in Oldenburg: WPC-Terrassendielen im HolzLand Vogt-Sortiment

Ihre neue Terrasse wartet auf Sie! Als Fachhändler im Raum Oldenburg bieten wir Ihnen bei HolzLand Vogt nicht nur eine vielfältige Auswahl an WPC- und BPC-Terrassendielen in verschiedenen Designs und Ausführungen, sondern auch umfassende Beratung und unseren Rundum-sorglos-Service.

Unsere NFK Terrassendielen auf einen Blick:

  • Hohlkammerdiele, Massivdiele oder Profilummantelt (co-extrudiert): Sie erhalten bei uns alle Varianten in unterschiedlichen Preisklassen und Ausführungen. Co-extrudierte Terrassendielen ermöglichen zahlreiche Profile, Farben und Designs.
  • Verschiedene NFK Zusammensetzungen: Wir bieten Ihnen Terrassendielen mit Anteilen von Holz (WPC) und Bambus (BPC).
  • Oberflächen: ein -/ beidseitig gebürstet, fein oder grob geriffelt, Holzmaserung.
  • Unterkonstruktion, Unterbausysteme, Rahmen, Auflagenprofile, Befestigungsmittel und alles Weitere, was Sie für Ihre Terrasse aus WPC benötigen.

Pflegeleichte Terrassendielen aus WPC/BPC für jeden Geschmack

Vergleichen Sie unsere Terrassendielen aus WPC/BPC jetzt in unserem Erlebniskatalog mit exklusiven Inhalten und medialen Features.

Erlebniskatalog durchblättern und WPC/BPC-Terrassendielen finden

Von Anfang an in guten Händen: Ihre Vorteile beim Fachhändler

Hautnah erleben
Entdecken Sie die Vielfalt in unserer großen Gartenausstellung in Oldenburg und erleben Sie NFK Terrassendielen in zahlreichen Preisklassen und Qualitäten hautnah. Sie suchen noch die perfekten Gartenmöbel zu Ihrer Terrasse?  Dann schauen Sie sich doch auch unser umfangreiches Sortiment an Gartenmöbel in unsrer Ausstellung an.

Das passende Zubehör
Ob Werkzeug, Unterkonstruktion oder sonstiges Zubehör: Bei uns finden Sie alles aus einer Hand und sind bestens auf den Bau Ihrer WPC oder BPC Terrasse vorbereitet.

Persönlich für Sie da
Unser geschultes Personal findet mit Ihnen eine optimale Lösung für Ihre Terrasse. Wir beraten Sie dabei auch umfassend zum Bau und unterstützen Sie mit allen notwendigen Berechnungen. Gerne zeigen wir Ihnen auch unsere verschiedenen Terrassenüberdachungen. Ob nun aus Holz gefertigt oder eine Überdachung aus Aluminium .

Rundum-sorglos-Service
Einkaufen und entspannt zurücklehnen: Mit dem HolzLand Vogt Rundum-sorglos-Service sind Ihre WPC Terrassendielen im Handumdrehen vom Profi verlegt. 

Für Heimwerker: Montagehinweise

  • Bei aufgeständerten Terrassen ab einer Höhe von 50 cm sind gesetzliche Vorschriften für eine tragende Konstruktion zu beachten. Verwenden Sie nur WPC / BPC Terrassendielen, die über eine Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung verfügen und lassen Sie die Montage von einem Fachmann durchführen.
  • Beachten Sie bei einer DIY-Montage stets die mitgelieferte Montageanleitung des Herstellers.
  • Lassen Sie sich umfassend vom Fachhändler zu Ihrer NFK-Terrasse beraten. So finden Sie das passende Material sowie das passende Zubehör und sind auf alle Aspekte der Montage vorbereitet.

Lernen Sie die Vorteile gegenüber einer Terrasse aus Massivholz kennen und entdecken Sie unseren informativen Online-Ratgeber.


FAQ Terrassendielen WPC/BPC HolzLand Vogt

Wie werden WPC Terrassendielen verlegt?

Die Verlegung von WPC Dielen ist vergleichsweise einfach und komfortabel. Die Grundprinzipien sind die gleichen wie bei einer Terrasse aus Holz, allerdings bieten WPC Terrassendielen dieser gegenüber einige Vorteile! Wenn man ein Terrassenholz verlegen möchte, welches die gleiche hohe Witterungsbeständigkeit wie WPC aufweist, kommen eigentlich nur extrem harte, faserdichte Terrassenhölzer aus Übersee in Frage – und diese sind entsprechend schwer zu bearbeiten! (Eine Ausnahme ist Thermoholz: sehr dauerhaft, aber leichter zu verarbeiten). Eine WPC Terrasse muss nicht kopfseitig verschraubt werden, sondern kann mit einer unsichtbaren Befestigung montiert werden – optisch ein klarer Mehrwert! Die WPC Dielen haben produktionsbedingt klarere gerade Abmessungen als das Naturmaterial Holz, was eine exakte Verarbeitung erleichtert. Ansonsten wird eine WPC Terrasse auf einer Unterkonstruktion verlegt, die entweder ebenfalls aus WPC oder – bei erhöhten Ansprüchen an die Dauerhaftigkeit – aus Aluminium bestehen kann.

Was sind die besten WPC Terrassendielen?

Diese Frage ist zugegebenermaßen sehr allgemein, doch ein paar Qualitätsfaktoren können wir hier auf jeden Fall nennen! So sind massive WPC Dielen denen mit Hohlkammerprofil klar überlegen – weniger anfällig für Witterungsschäden durch eindringende Feuchtigkeit, dimensionsstabiler und insgesamt einfach langlebiger. Ein weiteres Plus bietet die sogenannte Co-Extrudierung: Diese vollständige Ummantelung der WPC Diele mit einer zusätzlichen Schutzhülle macht die WPC Dielen deutlich unempfindlicher gegen hartnäckige Flecken (von Rotwein bis Grillfett!). Die Co-Extrudierung weist Feuchtigkeit besser ab, was sie langlebiger und pflegeleichter macht. Gleichzeitig ermöglicht eine co-extrudierte Oberfläche besonders authentische Holznachbildungen. Während WPC der ersten Generation sichtbar kein Echtholz ist, bieten hochwertige WPC Dielen mit Co-Extrudierung eine verblüffend authentische Holzoberfläche in Bezug auf Optik und Haptik – aber ohne das Risiko von Splittern und Spreißeln!

Wie pflege ich WPC Terrassendielen?

Wenn man auch WPC Dielen nicht streichen muss gegen das Vergrauen und die Witterungsbeständigkeit sehr hoch ist – dies alles macht WPC Dielen noch lange nicht „unzerstörbar“! Stattdessen ist es sinnvoll, diese gut in Schuss zu halten durch entsprechende Maßnahmen. Wir empfehlen, Ihre WPC Terrasse regelmäßig von losem Schmutz, Grünbelägen und Blättern zu befreien. Vor allem „Feuchtigkeitsnester“ können Moos, Schimmel und hartnäckige Flecken bewirken. Mikroalgen erhöhen das Rutschrisiko. In der Regel können Sie aber Schmutz einfach entfernen, ob mit einem Besen oder auch mit warmem Wasser und einer weichen Bürste. Besonders einfach ist die Pflege bei co-extrudierten Dielen. Ein Hochdruckreiniger ist wie auch bei Holzdielen keine gute Idee, doch manche Hersteller von WPC Dielen mit Co-Extrudierung geben diese für den Hochdruckreiniger frei.

Alternativ gibt es auch Reinigungsaufsätze für den Hochdruckreiniger, die speziell für den Einsatz auf einer Holz- oder WPC Terrasse konzipiert wurden. So gibt es auch für hartnäckige Flecken und gröbere Verschmutzungen stets ein passendes Mittel. Im Zweifelsfall fragen Sie gerne die Gartenberater vor Ort bei Ihrem HolzLand Vogt in Oldenburg!

  • Produkte
  • Services
  • Ratgeber/Blog
  • Profi-Bereich
  • Über uns
  • Jobs
Produkte
Profi-Bereich