Holzfarben, Holzlasuren und mehr in echter Fachhandelsqualität

Holz ist ein wunderbarer Werkstoff, egal, ob im Innenbereich als Parkettboden oder im Außenbereich, etwa bei Terrasse oder Sichtschutzzaun. Doch um langfristig schön zu bleiben, oder auch, um Witterungseinflüssen zu widerstehen, brauchen Holzprodukte eine regelmäßige Pflege! Die Anforderungen an Holzfarben, Lasuren, Öle und Wachse sind dabei hoch: Das Holz soll atmen können, der Anstrich muss lange halten und elastisch genug sein, um auch das typische „Arbeiten“ des Holzes (Quellen und Schwinden) gut mitmachen, ohne abzuplatzen. Insbesondere im Innenbereich ist auch eine hohe Wohngesundheit gefordert!

Farben und Lasuren

Holz im Garten – Terrasse, Sichtschutzzaun, Fassade, Gartenmöbel & Co.

Hier bieten wir Ihnen wetterfeste Holzlasuren und Holzfarben für den Außenbereich. Offenporig, mit Filmschutz gegen Pilzbefall und in tollen Farbtönen. Die große Auswahl an verschiedenen Tönungen erlaubt Ihnen maximale Individualität bei der Bearbeitung Ihrer Holzoberflächen. Die Farben und Lasuren lassen sich einfach verarbeiten und bieten eine lange Haltbarkeit. Natürlich erhalten Sie bei uns auch alles für die Grundierung und Imprägnierung!

Holz im Innenbereich – für Böden, Möbeloberflächen etc.

Parkettböden, Massivholzdielen oder auch Möbeloberflächen aus Holz bedürfen einer regelmäßigen Pflege durch Wachse & Öle. Oder möchten Sie besondere Vintage-Effekte auf Ihre Möbel anwenden? Bei uns erhalten Sie eine tolle Auswahl der entsprechenden Produkte.

Reinigung, Pflege, Reparatur & Sanierung

Sie möchten Ihre Terrasse oder Ihren Teakholztisch reinigen, die vergraute Terrasse entgrauen oder Grünbeläge entfernen? Sie möchten Ihren Parkettboden reinigen und pflegen gleichzeitig mit einer hochwertigen Wachspflege? Setzen Sie auf die hochwertigen Produkte des Fachhandels – HolzLand Vogt in Oldenburg! Auch kleinere Schäden an Türen, Möbeln oder Böden lassen sich einfach beheben, z.B. mit unserer Holzpaste in verschiedenen Holzfarben von Buche über Eiche bis Mahagoni.

Top-Qualität von führenden Marken

Mit unserer langjährigen Erfahrung im Holzbereich können wir Ihnen versichern, dass Sie gerade bei Holzschutzfarben, Holzlasuren sowie Wachsen & Ölen auf echte Qualität setzen sollten! Der wundervolle Werkstoff Holz erweist sich sowohl von seiner Struktur als auch von seinem Verhalten gegenüber Umgebungseinflüssen als komplex und anspruchsvoll. Grundbedingung ist sicherlich – insbesondere im Außenbereich – der sogenannte konstruktive Holzschutz, welcher verhindert, dass übermäßig Feuchtigkeit einwirken und eindringen kann in das Holz, etwa an Schwachstellen wie den Kopfenden bzw. dem Hirnholz. Diesen konstruktiven Holzschutz sollten Sie dann ergänzen mit den passenden leistungsstarken Holzschutzprodukten. Hier bieten wir Ihnen die Top-Qualität unserer Eigenmarke GartenLand sowie bewährte Marken wie Osmo oder Remmers.

Setzen Sie auf unsere Fachberatung für den optimalen Schutz Ihres Holzes!

Um den Werkstoff Holz optimal in Schuss zu halten, bedarf es der gezielten Pflege. Zu diesem Thema bekommen wir immer wieder von unseren Kunden Rückfragen, angefangen bei der Frage, warum man überhaupt Holzschutz und -pflege verwenden sollte, oder wie regelmäßig man diese durchführen sollte. Untenstehend haben wir einmal ein, zwei Fragen beantwortet, doch oftmals braucht es die individuelle Betrachtung Ihres Falles: welches Holzprodukt, welche Holzart, welche Anforderungen an die Optik & Haltbarkeit ... hier kommt unsere kompetente Fachberatung ins Spiel, die Ihnen ganz gezielt weiterhelfen und die optimal passenden Produkte empfehlen kann!

Warum eine Holzlasur verwenden?

Holz im Außenbereich ist verschiedenen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Während man Gartenmöbel und Tische aus Holz im Winter sicher verstauen kann, sind z.B. Fassade, Holzterrasse oder Sichtschutzzaun ganzjährig den wechselnden Witterungsbedingungen ausgesetzt, und gerade anhaltende Feuchtigkeit begünstigt die Entstehung von Holzschädlingen wie Bläuepilzen, welche unschöne Verfärbungen entstehen lassen. Je mehr Feuchtigkeit das Holz aufnimmt, desto höher das Quell- und Schwindverhalten, so wird das Holz spröde und neigt zur Splitterbildung. Eine geölte Terrasse lässt sich auch einfacher reinigen.

Schutz vor Vergrauen

Hölzer mit höherer Dauerhaftigkeit, z.B. Harthölzer aus Übersee, sind z.B. durch hohe Harz- bzw. Ölanteile besser geschützt gegen Holzschädlinge, und die hohe Faserdichte verleiht eine bessere Beständigkeit gegen Feuchtigkeit. Hier kann eine Holzlasur vor allem dazu dienen, die natürliche Holzfarbe vor dem Vergrauen durch das UV-Licht der Sonne zu bewahren, welche jede Holzart und auch Thermoholz ereilt, wenn man diese nicht mit den entsprechenden pigmentierten Schutzanstrichen davor bewahrt, ob mit Holzlasur oder Holzfarbe.

Wie lange hält eine Holzlasur?

Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten, da dies auch vom Bewitterungsgrad abhängt, von der mechanischen Belastung oder auch davon, ob man eine helle oder dunkle Lasur gewählt hat (dunkle Farben besitzen eine längere Haltbarkeit). Zumindest einmal im Jahr ist die Auffrischung der Lasuren empfehlenswert. Wichtig ist hierbei eine intensive Reinigung, bevor man neu streicht.

  • Produkte
  • Services
  • Ratgeber
  • Profi-Bereich
  • Über uns
  • Karriere
Produkte
Profi-Bereich
Über uns